Hirschlederhose HM1010 kurz H-Träger uroid antik

Hirschlederhose mit Hirschmotiv. Diese kurze Trachtenhose für den Herrn ist aus Wildleder vom Hirsch gefertigt. Der altüberlieferte Schnitt wird durch Stickereien mit traditionellen Motiven ergänzt. Blätter, Ranken und Zöpfe verzieren den Hosenlatz, die Seitennähte und die Schenkel. An den Beinen und mittig am Latz ist ein springender Hirsch postiert, der sich auf dem Steg der dazugehörigen Hosenträger wiederfindet. Für die Stickereien ist ein helles Garn verwendet worden, umrandete Flächen sind optisch hervorgehoben, was die Uralt-Optik unterstreicht. Die Knöpfe sind passend dazu aus Hirschhorn gefertigt. Zu dieser Trachtenlederhose passen farblich abgestimmte Haferln mit Loferln oder Trachtensocken. Am Oberkörper empfiehlt sich ein Trachtenhemd und eine Trachtenjacke, nach Gusto eine zünftige Weste. Ein Trachtenhut und ein Charivari komplettieren das Outfit für die Wiesn.

Das könnte dir auch gefallen: